WUM Design und Corporate Social Responsibility: Soziale Verantwortung für Goodluck und Godlisten

WUM Design übernimmt soziale Verantwortung

Michael Kratz Corporate Social Responsibility Leave a Comment

Die Initiative Partnerschaft für Afrika e.V. – engagierte Menschen für eine gemeinsame Sache  hat sich vor etwa acht Jahren formiert als Zusammenschluss von engagierten Menschen in Deutschland, die ebenso engagierte Menschen in Afrika in ihrer wertvollen Arbeit unterstützen möchten. Anlass war zunächst die dreimonatige Consulting-Tätigkeit von Friederike Heidenhof bei den Projektpartnern im Norden Tansanias. Die Unterstützung beim Aufbau der Öffentlichkeitsarbeit der lokalen Hilfs- und Entwicklungsorganisation AAIDRO war der Ausgangspunkt, die Projekte und Programme weiter zu fördern. Schwerpunkt der Arbeit sind seitdem Kinder. Ziel ist es, benachteiligten Kindern, vor allem durch Bildung, …