WUM-Tippspiel spendet für Godlisten und Goodluck

WUM-Tippspiel für den guten Zweck

Lisa Oelsen Corporate Social Responsibility Leave a Comment

Deutschland ging zwar nicht als Gewinner aus der Fußball-WM 2018 heraus, unsere Patenkinder Goodluck und Godlisten aus Tansania allerdings schon. WUM Design unterstützt die mittlerweile 17-jährigen Zwillingsbrüder nun seit mehreren Jahren. Während der Fußballweltmeisterschaft 2018 haben wir mit der WUM Gruppe zusammen fleißig getippt. Besondere Motivation für das WUM-Tippspiel war es, dass für jeden erfolgreichen Tipp, eine Spende an die beiden Jungs ging.

WUM-Tippspiel zur WM 2018

Dabei sind ganze 1.276,04 Euro zusammengekommen. Der komplette Betrag wurde der gemeinnützigen Organisation „Partnerschaft für Afrika e.V.“ überwiesen und kann nun ohne jegliche Abzüge den Zwillingsbrüdern und Kindern in ähnlichen Lebenssituationen zu Gute kommen.

Seit vielen Jahren unterstützt WUM Design die Arbeit des Vereins „Partnerschaft für Afrika e.V.“ , ein Zusammenschluss von engagierten Menschen aus Deutschland und Tansania. Ziel ist es, benachteiligten Kindern eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Friederike Heidenhof, Gründerin des Vereins, war diesen Monat noch in Tansania und hat unter anderem die Zwillinge besucht. Die beiden besuchen die zweite Klasse der Yakini Secondary School in Kisongo.

Neue Computer durch „Partnerschaft für Afrika e.V.“

Goodluck hat ein großes Interesse an Computern und allem, was dazu gehört. Durch die Arbeit des Vereins besitzt er bereits einen eigenen Laptop, den er wissbegierig nutzt. In der Schule der beiden, die „Partnerschaft für Afrika e.V.“ zusammen mit der lokalen Organisation „Living Water Children Center“ erbaut hat, gibt es nun einen komplett neu eingerichteten Computerraum.

WUM Tippspiel für den guten Zweck

Goodluck im Computerraum der Yakini Secondary School in Kisongo

Talent als Bauzeichner der Zukunft

Sein Bruder Godlisten dagegen, ist künstlerisch talentiert. Mit seinem Zeichenblock und einem Bleistift zeichnet er sehr gute, abstrakte Portraits. Er steht manchmal stundenlang vor einem der Schulgebäude und gibt diese dann aus dem Kopf auf Papier exakt wieder – fast wie Bauzeichnungen!

WUM Tippspiel Spenden für Godlisten und seinen Bruder

Godlisten zeigt stolz seine Zeichnungen

WUM Design spendet

Mit den Spenden aus unserem WUM-Tippspiel sollen explizit diese Talente und Vorlieben der Jungs gefördert werden. Goodluck darf in den Schulferien einen speziellen IT-Kurs besuchen, um sein Interesse an Computern vertiefen zu können. Sein Bruder Godlisten hat die Chance, ein Praktikum über die Ferien bei einem Architektenbüro zu machen. So erhält er einen guten Einblick in den Beruf des Bauzeichners. Wer weiß, vielleicht fängt er in ein paar Jahren bei WUM Design seine Karriere an? 🙂

WUM Gruppe
Lisa Oelsen

Ich komme vom Dreiländereck und bin dann von der einen Domstadt (Aachen) zur nächsten (Köln) gezogen. In meiner Freizeit reise ich am liebsten, auch sehr gerne in unsere Hauptstadt. Was alle diese Orte miteinander verbindet, ist ihre Internationalität, die mich auch auf Messen so fasziniert. Ich studiere an der International School of Management Cologne. Mein dualer Studiengang nennt sich Marketing & Communications. Den Praxis-Teil absolviere ich bei der WUM Gruppe. Hier bin ich mitverantwortlich für die Social Media Betreuung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.