WUM Design und Corporate Social Responsibility

Unterstützung für die in Not

Michael Kratz Corporate Social Responsibility Leave a Comment

Zur Zeit beschäftigt uns in Deutschland ein Thema ganz besonders: Flucht. Das Wort Flüchtling gefällt uns in dem Zusammenhang aber gar nicht, weil es kategorisiert. Denn es sind meist Menschen, die ihr Land verlassen, obwohl sie vermutlich nichts lieber täten, als zu Hause zu bleiben. Seit Jahren unterstützen wir deshalb die Hilfsorganisation von Friederike Heidenhof, damit diese Familien, Kinder und Jugendliche es erst gar nicht nötig haben, sich in die Hände von skrupellosen Schleppern zu begeben. Die Organisation kümmert sich um zwei Gruppen: 40 Studenten, überwiegend HIV-Waisen, die ihre Ausbildung …